Erweiterung der Werkstatt für behinderte Menschen in Grimma.

In einem separaten Gebäude wurden flexibel nutzbare Werkstatt- und Lagerräume sowie ein Kostümverleih mit Näherei geplant.

40 neue Arbeitsplätze für behinderte Mitarbeiter.

Fertigstellung 2012.