Neubau eines Altenpflegeheimes in Chemnitz-Einsiedel für 51 Bewohner.

In anspruchsvoller landschaftlicher ("Fischzuchtgrund") und geologischer Situation (Auelehm) erfolgte eine Tiefgründung mit Bohrpfählen.

2 dreigeschossige Riegel sind mittig verbunden und bilden einen Eingangs- sowie einen Gartenhof.

Fertigstellung 2008